immer Versandkostenfrei
100% Geld-Zurück-Garantie

Boxspringbetten in 180x200 cm

Finde Dein Traum-Boxspringbett in 180x200 cm – Top-Qualität & Komfort für erholsamen Schlaf. Große Auswahl jetzt entdecken!

Entdecke unsere Boxspringbetten in der Größe 180 x 200 cm!

Willkommen in der Welt des traumhaften Schlafkomforts! Bei uns findest Du eine sorgfältig ausgewählte Kollektion von Boxspringbetten in der beliebten Größe 180x200 cm. Perfekt zugeschnitten auf Deine Bedürfnisse, bieten unsere Boxspringbetten nicht nur außergewöhnlichen Liegekomfort, sondern auch ein stilvolles Design, das jedes Schlafzimmer aufwertet.

Boxspringbett Oslo 180x200cm, mit Topper
  • Härtegrad H3 und/oder H5
  • Topper inklusive
  • Liegefläche 7 Zonen TFK

1.094,00 €*

Versandfertig in 90 Tagen

Boxspringbett Stockholm 180x200cm, mit Topper
  • Härtegrad H3 und/oder H5
  • Topper inklusive
  • Liegefläche 7 Zonen TFK

994,00 €*

Lieferzeit: 5-8 Werktage

Boxspringbett Florenz 180x200 cm, mit Topper
  • Härtegrad H3 und/oder H5
  • Topper inklusive
  • Liegefläche 7 Zonen TFK

894,00 €*

Lieferzeit: 5-8 Werktage

Boxspringbett Trondheim 180x200cm, mit Topper
  • Liegefläche Taschenfederkern
  • Topper integriert
  • durchgehende Liegefläche

799,00 €*

Versandfertig in 45 Tagen

Boxspringbett Venedig, elektrisch verstellbar,180x200cm, mit Topper
  • 2 kräftige Antriebe
  • Topper inklusive
  • Liegefläche 7 Zonen TFK

1.834,00 €*

Lieferzeit: 5-8 Werktage

Finde das richtige Boxspringbett für Deine Bedürfnisse

Ob weich oder fest, klassisch oder modern – entdecke die Vielfalt unserer Boxspringbetten und finde das Modell, das genau zu Dir und Deinem Schlafstil passt. Lass Dich von der Qualität unserer Produkte überzeugen und genieße Nächte voller Erholung und Wohlbefinden!

Weitere Fragen

Welche Vorteile bietet ein Boxspringbett in 180x200 cm?

Ein Boxspringbett in der Größe 180x200 cm bietet mehrere Vorteile, die es zu einer beliebten Wahl für Schlafzimmer machen:

  • Geräumige Liegefläche: Mit den Maßen 180x200 cm bietet dieses Bett ausreichend Platz für Paare, wobei jeder genügend Raum hat, um sich bequem zu bewegen und einen erholsamen Schlaf zu genießen.
  • Höherer Einstieg: Boxspringbetten sind in der Regel höher als herkömmliche Betten, was den Ein- und Ausstieg erleichtert, besonders für ältere Menschen oder Personen mit Rückenproblemen.
  • Verbesserter Komfort: Diese Betten sind für ihren hohen Komfort bekannt. Sie bestehen aus mehreren Schichten – einer Boxspring-Unterfederung, einer Matratze und oft einem Topper. Diese Konstruktion sorgt für optimale Körperunterstützung und Druckentlastung.
  • Langlebigkeit und Haltbarkeit: Die robuste Bauweise von Boxspringbetten trägt dazu bei, dass sie länger halten und ihre Form und Unterstützungsfähigkeit über Jahre hinweg beibehalten.
  • Verbesserte Luftzirkulation: Der Aufbau eines Boxspringbetts ermöglicht eine bessere Luftzirkulation im Vergleich zu herkömmlichen Matratzen auf Lattenrosten. Dies sorgt für ein frischeres und hygienischeres Schlafumfeld.
  • Ästhetik und Design: Boxspringbetten bieten ein elegantes und modernes Design, das in vielen verschiedenen Stilen erhältlich ist und so zur Ästhetik des Schlafzimmers beitragen kann.
  • Individuelle Anpassbarkeit: Viele Boxspringbetten ermöglichen individuelle Anpassungen in Bezug auf Härtegrad, Matratzentyp und Topper, sodass sie auf persönliche Schlafbedürfnisse zugeschnitten werden können.
  • Allergikerfreundliche Optionen: Es gibt Modelle, die speziell für Allergiker entwickelt wurden, mit hypoallergenen Materialien und leicht zu reinigenden Oberflächen.

Diese Vorteile machen Boxspringbetten in 180x200 cm zu einer attraktiven Option für Menschen, die Wert auf Komfort, Qualität und Design legen.

Wie finde ich das perfekte Boxspringbett in 180x200 cm für meinen Schlafstil?

Die Suche nach dem perfekten Boxspringbett in 180x200 cm, das zu deinem individuellen Schlafstil passt, erfordert einige Überlegungen. Hier sind Schritte, die dir dabei helfen können:

  • Bestimme deinen Schlafstil: Überlege, ob du überwiegend auf dem Rücken, dem Bauch oder der Seite schläfst. Verschiedene Schlafpositionen erfordern unterschiedliche Unterstützungsniveaus.
  • Wähle den passenden Härtegrad: Die Härte der Matratze sollte deinem Körpergewicht und deiner bevorzugten Schlafposition entsprechen. Seitenschläfer bevorzugen oft eine weichere Matratze, während Rücken- und Bauchschläfer meist festere Matratzen benötigen.
  • Achte auf die Qualität der Federung: Die Basis des Boxspringbetts spielt eine entscheidende Rolle für den Komfort. Boxspringbetten mit Taschenfederkern bieten in der Regel eine bessere Punktelastizität und Unterstützung als solche mit Bonellfederkern.
  • Berücksichtige die Matratzenart: Es gibt verschiedene Matratzentypen, wie Federkern, Schaumstoff oder Latex. Jeder Typ bietet unterschiedliche Eigenschaften in Bezug auf Stützung, Komfort und Wärmeregulierung.
  • Überlege, ob ein Topper nötig ist: Ein Topper kann zusätzlichen Komfort und Unterstützung bieten. Er ist besonders nützlich, um die Festigkeit der Matratze anzupassen oder sie weicher zu gestalten.
  • Beachte die Höhe des Bettes: Boxspringbetten sind oft höher als traditionelle Betten. Stelle sicher, dass dir die Höhe zusagt und dass du bequem ein- und aussteigen kannst.
  • Prüfe die Belüftung: Gute Luftzirkulation ist wichtig für ein hygienisches Schlafumfeld. Achte darauf, dass das Bett eine gute Belüftung bietet, um Feuchtigkeit und Wärme effektiv abzuleiten.
  • Teste verschiedene Betten: Wenn möglich, probiere verschiedene Boxspringbetten aus, um zu fühlen, welches am besten zu dir passt.
  • Berücksichtige das Design: Wähle ein Bett, das nicht nur komfortabel ist, sondern auch stilistisch zu deinem Schlafzimmer passt.
  • Lese Bewertungen und hole Empfehlungen ein: Erfahrungsberichte von anderen Käufern können hilfreich sein, um eine informierte Entscheidung zu treffen.

Indem du diese Faktoren berücksichtigst, kannst du ein Boxspringbett finden, das deinen individuellen Bedürfnissen und Vorlieben entspricht und dir einen erholsamen Schlaf bietet.

Welche Matratzenarten sind für Boxspringbetten am besten geeignet?

Für Boxspringbetten sind verschiedene Matratzenarten geeignet, wobei jede ihre spezifischen Vorzüge hat. Die Wahl hängt von persönlichen Vorlieben, Schlafgewohnheiten und Budget ab. Hier sind einige gängige Optionen:

  • Taschenfederkernmatratzen: Diese sind besonders beliebt für Boxspringbetten. Sie bieten eine gute Punktelastizität, was bedeutet, dass sie sich an die Konturen des Körpers anpassen und gleichzeitig eine gute Unterstützung bieten. Sie sind auch atmungsaktiv, was für eine gute Luftzirkulation sorgt.
  • Bonellfederkernmatratzen: Diese sind eine traditionellere Option und bieten eine feste Unterstützung. Sie sind in der Regel günstiger als Taschenfederkernmatratzen, aber bieten weniger Punktelastizität und können bei Bewegungen des Partners stören.
  • Latexmatratzen: Diese bieten eine gute Druckentlastung und sind hypoallergen, was sie zu einer guten Wahl für Allergiker macht. Sie sind auch bekannt für ihre Langlebigkeit und ihren Komfort.
  • Schaumstoffmatratzen (z.B. Memory-Schaum oder Kaltschaum): Diese Matratzen passen sich dem Körper an und bieten eine hervorragende Druckentlastung. Memory-Schaum reagiert auf Körperwärme und -gewicht, während Kaltschaum fester ist und eine bessere Unterstützung bietet.
  • Hybridmatratzen: Diese kombinieren Elemente von Federkern- und Schaumstoffmatratzen, um sowohl Unterstützung als auch Komfort zu bieten. Sie sind oft eine gute Wahl für Menschen, die das Beste aus beiden Welten suchen.
  • Gel-Matratzen: Diese sind ähnlich wie Memory-Schaum, aber mit Gel-Partikeln, die für eine bessere Temperaturregulierung sorgen. Sie sind ideal für Menschen, die in der Nacht Hitze entwickeln.

Bei der Auswahl der Matratze für ein Boxspringbett ist es wichtig, auf die Kompatibilität mit dem Boxspring-Untergestell zu achten und eine Matratze zu wählen, die deine individuellen Schlafbedürfnisse erfüllt, sei es in Bezug auf Festigkeit, Unterstützung, Temperaturregulierung oder Allergiefreundlichkeit.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Boxspringbettes in 180x200 cm achten?

Beim Kauf eines Boxspringbettes in der Größe 180x200 cm gibt es einige wichtige Punkte zu beachten, um sicherzustellen, dass du das beste Bett für deine Bedürfnisse findest:

  • Matratzentyp: Wähle eine Matratzenart, die deinen Schlafbedürfnissen entspricht, wie z.B. Taschenfederkern, Memory-Schaum oder Latex. Beachte, wie die Matratze deinen Körper unterstützt und wie sie sich auf deinen Schlafkomfort auswirkt.
  • Härtegrad: Prüfe den Härtegrad der Matratze. Dieser sollte deinem Körpergewicht und deiner bevorzugten Schlafposition entsprechen. Seitenschläfer benötigen oft eine weichere Matratze, während Rücken- und Bauchschläfer meist eine festere Unterstützung bevorzugen.
  • Topper: Ein Topper kann zusätzlichen Komfort und Unterstützung bieten. Er ist besonders nützlich, um die Festigkeit der Matratze anzupassen oder sie weicher zu gestalten.
  • Unterfederung: Die Qualität der Boxspring-Unterfederung ist entscheidend. Sie sollte eine gute Stützung bieten und zur Langlebigkeit des Bettes beitragen. Achte auf die Art der Federung (Taschenfederkern, Bonellfederkern, etc.).
  • Materialien und Verarbeitung: Hochwertige Materialien und eine solide Verarbeitung sind wichtig für die Langlebigkeit und den Komfort des Bettes. Überprüfe Nähte, Polsterung und den allgemeinen Aufbau.
  • Design und Stil: Wähle ein Design, das zu deinem Schlafzimmer passt. Boxspringbetten gibt es in verschiedenen Stilen, von modern bis traditionell.
  • Belüftung: Gute Luftzirkulation ist wichtig für ein gesundes Schlafklima. Achte darauf, dass das Bett eine effektive Belüftung bietet.
  • Allergikerfreundlichkeit: Wenn du Allergiker bist, suche nach hypoallergenen Materialien und leicht zu reinigenden Oberflächen.
  • Größe und Raumbedarf: Stelle sicher, dass das Bett in dein Schlafzimmer passt und genügend Platz für den bequemen Zugang und andere Möbel lässt.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Vergleiche Preise und Leistungen verschiedener Modelle, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.
  • Garantie und Kundenservice: Informiere dich über die Garantiebedingungen und den Kundenservice des Anbieters. Ein guter Kundenservice kann bei zukünftigen Anliegen sehr hilfreich sein.
  • Probieren: Wenn möglich, probiere das Bett vor dem Kauf aus, um ein Gefühl für den Komfort und die Qualität zu bekommen.

Welche Designvarianten gibt es bei Boxspringbetten in 180x200 cm?

Boxspringbetten in der Größe 180x200 cm sind in einer Vielzahl von Designvarianten erhältlich, die es ermöglichen, sie nahtlos in die unterschiedlichsten Schlafzimmerdekore zu integrieren. Hier sind einige gängige Designoptionen:

  • Klassisches Design: Traditionelle Boxspringbetten mit einem zeitlosen Look, oft mit charakteristischen gepolsterten Kopfteilen und in neutralen Farben wie Weiß, Schwarz oder Grau.
  • Modernes Design: Diese Betten zeichnen sich durch minimalistische Linien, einfache Formen und oft durch den Einsatz von trendigen Farben und Materialien wie Leder oder Kunstleder aus.
  • Skandinavischer Stil: Charakterisiert durch einfache, klare Linien, natürliche Holzakzente und helle, luftige Farbtöne, passend zur gemütlichen, funktionalen Ästhetik des skandinavischen Designs.
  • Landhausstil: Diese Betten haben oft ein rustikales, gemütliches Design mit natürlichen Materialien, weichen Farben und vielleicht sogar einem dekorativen, hölzernen Kopfteil.
  • Luxuriöser Stil: Boxspringbetten mit luxuriösen Features wie hochwertigen Stoffen, detailreichen Kopfteilen (oft mit Knopfheftung oder anderen dekorativen Elementen) und reichhaltigen, tiefen Farben.
  • Industrieller Stil: Betten mit einem rohen, ungeschliffenen Look, der oft Metallelemente und dunkle, matte Farben umfasst, passend zum industriellen Innendesign.
  • Retro- oder Vintage-Stil: Inspiriert von vergangenen Jahrzehnten, oft mit einzigartigen Mustern, Farben oder nostalgischen Formen.
  • Minimalistischer Stil: Sehr schlichte, unaufdringliche Designs, oft in monochromen Farben, die auf unnötige Verzierungen verzichten und sich auf Funktion und Einfachheit konzentrieren.
  • Betten mit Stauraum: Einige Boxspringbetten bieten eingebaute Schubladen oder andere Stauraumlösungen, ideal für kleinere Schlafzimmer oder zur zusätzlichen Aufbewahrung.
  • Individuell gestaltbare Betten: Viele Hersteller bieten anpassbare Optionen, bei denen Kunden Materialien, Farben und sogar das Design des Kopfteils nach ihren Vorstellungen auswählen können.

Diese Vielfalt an Designoptionen ermöglicht es, ein Boxspringbett zu finden, das sowohl in Funktion als auch in Stil perfekt zu deinem persönlichen Geschmack und deinem Schlafzimmer passt.

Wie kann ich mein Boxspringbett optimal pflegen?

Die richtige Pflege deines Boxspringbettes ist wichtig, um seine Lebensdauer zu verlängern und sicherzustellen, dass es über Jahre hinweg komfortabel und hygienisch bleibt. Hier sind einige Tipps zur optimalen Pflege:

  • Regelmäßiges Lüften: Lüfte dein Schlafzimmer täglich, um Feuchtigkeit abzuführen und das Wachstum von Milben und Schimmel zu verhindern.
  • Sauberes Bettzeug: Wechsle deine Bettwäsche regelmäßig und wasche sie gemäß den Pflegehinweisen.
  • Matratzenschoner verwenden: Ein Matratzenschoner schützt die Matratze vor Schweiß und Flecken und kann leicht gewaschen werden, um die Hygiene zu verbessern.
  • Topper regelmäßig waschen: Wenn dein Boxspringbett einen abnehmbaren Topper hat, befolge die Waschanweisungen, um ihn sauber und frisch zu halten.
  • Staubsaugen: Saugere die Matratze und das Kopfteil regelmäßig ab, um Staub und Allergene zu entfernen. Verwende dafür den Aufsatz für Polstermöbel.
  • Flecken sofort behandeln: Bei Flecken solltest du schnell handeln. Verwende einen geeigneten Fleckenentferner und teste ihn zuerst an einer unauffälligen Stelle, um sicherzustellen, dass er das Material nicht beschädigt.
  • Drehen und Wenden der Matratze: Wenn es die Matratze erlaubt, dreh sie regelmäßig um und wende sie. Dies hilft, Abnutzung gleichmäßig zu verteilen und Beulen oder Durchhängen vorzubeugen.
  • Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung: Setze dein Boxspringbett nicht dauerhaft direkter Sonneneinstrahlung aus, da dies zu Verblassen und Materialschäden führen kann.
  • Rahmen und Füße überprüfen: Überprüfe regelmäßig, ob alle Schrauben fest sind und der Rahmen keine Schäden aufweist. Stelle sicher, dass die Füße stabil sind.
  • Keine Sprungbelastung: Vermeide es, auf dem Bett zu springen, da dies sowohl die Matratze als auch das Boxspring beschädigen kann.
  • Professionelle Reinigung: Für eine gründliche Reinigung kann es sinnvoll sein, gelegentlich einen professionellen Reinigungsservice für Betten in Anspruch zu nehmen.

Durch die Beachtung dieser Pflegehinweise kannst du sicherstellen, dass dein Boxspringbett in einem guten Zustand bleibt und du lange Freude daran hast.

Sind Boxspringbetten auch für Allergiker geeignet?

Ja, Boxspringbetten können auch für Allergiker geeignet sein, aber es gibt bestimmte Aspekte, die berücksichtigt werden sollten, um sicherzustellen, dass das Bett allergikerfreundlich ist:

  • Hypoallergene Materialien: Achte darauf, dass das Bett aus hypoallergenen Materialien hergestellt ist. Dies gilt insbesondere für die Matratze und den Topper. Materialien wie Latex und bestimmte Arten von Schaumstoffen sind oft resistent gegen Hausstaubmilben und Schimmel.
  • Abnehmbarer und waschbarer Bezug: Ein abnehmbarer und waschbarer Bezug ist ideal, da er regelmäßig gewaschen werden kann, um Allergene zu entfernen. Es wird empfohlen, die Bezüge bei mindestens 60°C zu waschen, um Hausstaubmilben effektiv zu bekämpfen.
  • Regelmäßige Reinigung: Boxspringbetten sollten regelmäßig gereinigt werden, um Staub und Allergene zu entfernen. Dies beinhaltet das Absaugen der Matratze und des Bettrahmens.
  • Verwendung von allergikerfreundlichem Bettzeug: Zusätzlich zum Bett selbst sollten Allergiker auch allergikerfreundliche Bettwäsche verwenden, die regelmäßig gewaschen werden kann.
  • Schutzmaßnahmen: Überlege, allergendichte Schutzbezüge für Matratze und Kissen zu verwenden, die als Barriere gegen Hausstaubmilben und andere Allergene dienen.
  • Gute Luftzirkulation: Einige Boxspringbetten bieten eine verbesserte Luftzirkulation, was das Wachstum von Schimmel und Milben verringern kann. Achte auf Modelle, die für ihre gute Belüftung bekannt sind.
  • Chemische Behandlungen vermeiden: Manche Betten werden mit chemischen Mitteln behandelt, die Allergien auslösen können. Achte darauf, Betten zu wählen, die ohne solche Behandlungen auskommen.
  • Beratung: Bei starken Allergien ist es ratsam, sich vor dem Kauf beraten zu lassen, um sicherzustellen, dass das Bett den individuellen Bedürfnissen entspricht.

Mit den richtigen Vorkehrungen und der Auswahl von geeigneten Materialien können Boxspringbetten eine gute Option für Allergiker sein und zu einer verbesserten Schlafqualität beitragen.

Wie unterscheiden sich Boxspringbetten von Standardbetten?

Boxspringbetten und Standardbetten bieten unterschiedliche Schlaferlebnisse und passen zu verschiedenen Vorlieben und Bedürfnissen. Während Boxspringbetten sich durch ihre einzigartige Konstruktion auszeichnen, die aus einer Boxspring-Unterfederung und einer darauf liegenden Matratze besteht, oft ergänzt durch einen komfortsteigernden Topper, basieren Standardbetten auf einem einfacheren Aufbau mit einem Bettrahmen und einer einzelnen Matratze, die auf einem Lattenrost oder einer festen Plattform liegt.

Ein wesentlicher Unterschied liegt in der Höhe: Boxspringbetten sind in der Regel höher, was den Ein- und Ausstieg erleichtert und oft als komfortabler empfunden wird, während Standardbetten tendenziell niedriger sind. Das Liegegefühl in einem Boxspringbett ist durch die doppelte Federung dynamischer und kann weicher und federnder sein, im Gegensatz zum oft festeren Liegegefühl in Standardbetten, das stark von der Qualität der Matratze und des Lattenrosts abhängt.

In puncto Design bieten Boxspringbetten oft ein luxuriöseres und opulenteres Aussehen, während Standardbetten eine breite Palette an Stilen und Designs von minimalistisch bis traditionell umfassen. Die gute Luftzirkulation ist ein weiterer Vorteil von Boxspringbetten, speziell bei Modellen mit Taschenfederkern, wohingegen bei Standardbetten die Belüftung vom Lattenrost und Material des Rahmens abhängig ist.

Preislich gesehen neigen Boxspringbetten dazu, teurer zu sein, was ihrer komplexeren Konstruktion und dem zusätzlichen Material geschuldet ist. Standardbetten hingegen sind in der Regel erschwinglicher und bieten mehr Optionen in verschiedenen Preisklassen. Zudem bieten Standardbetten mehr Flexibilität bei der Anpassung der Unterstützungsstufen, da Matratze und Lattenrost separat gewählt werden können, während bei Boxspringbetten die Komponenten aufeinander abgestimmt sind.

Beide Betttypen haben ihre spezifischen Vorteile, und die Wahl hängt letztlich von individuellen Schlafpräferenzen, Komfortbedürfnissen und ästhetischen Vorlieben ab. Wer ein höheres Bett mit luxuriösem Design und einem weichen, federnden Liegegefühl bevorzugt, findet im Boxspringbett eine ideale Lösung, während Liebhaber eines festeren Schlafgefühls und eines vielseitigeren Designs in Standardbetten eine passende Alternative finden.