immer Versandkostenfrei
100% Geld-Zurück-Garantie
Größe
180
x 200 cm

Matratze in 180x200cm

Willkommen in unserem Matratzen-Shop! Auf der Suche nach der perfekten 180x200 cm Matratze für traumhaften Schlaf? Hier bist du genau richtig! Wir bieten eine exquisite Auswahl an Matratzen in dieser Größe, die Komfort, Qualität und Langlebigkeit perfekt vereinen.

Finde die richtige Matratze in der Größe 180 x 200 cm

Ob du nach einer weichen, federnden Unterlage oder einer festen Stütze suchst, unsere 180x200 cm Matratzen sind speziell dafür entworfen, um dir Nacht für Nacht einen erholsamen Schlaf zu bieten. Entdecke unsere hochwertigen Produkte zu attraktiven Preisen und finde die Matratze, die deinen individuellen Schlafbedürfnissen entspricht. Lass dich von unserem Sortiment inspirieren und erlebe den Unterschied, den eine qualitativ hochwertige Matratze machen kann.

Filter
Komfortschaummatratze Comfortpur P 1440, 180x200cm
  • preiswerte Allroundmatratze
  • gute Wärmeisolation
  • Bezug mit Klimafaser versteppt

199,95 €*

Lieferzeit: 2-3 Werktage

20 %
beliebt
Taschenfederkernmatratze HAMBURG, 9 Zonen, Klimaband
  • Premiummatratze mit 9 Körperzonen
  • gute Klimaregulierung
  • antibakterieller Bezug mit Klimaband

Varianten ab 238,36 €* 297,95 €* (20% gespart)
558,36 €* 697,95 €* (20% gespart)

Lieferzeit: 5-8 Werktage

15 %
Kaltschaummatratze MEDISAN PRO, 7-Zonen Profil
  • Bezug Aloe Vera veredelt
  • beste Körperanpassung
  • antibakterieller Doppeltuchbezug

Varianten ab 168,26 €* 197,95 €* (15% gespart)
423,26 €* 497,95 €* (15% gespart)

Versandfertig in 21 Tagen

beliebt
Taschenfederkernmatratze MÜNCHEN, mit 1000 Federn, 23cm hoch
  • Liegefläche mit 1000 Federn
  • 7 Zonen Komfortprofil
  • antibakterieller Doppeltuchbezug

Varianten ab 217,95 €*
547,95 €*

Lieferzeit: 5-8 Werktage

Vital Premium, Premium - Kaltschaummatratze, mit Klimaband und 9 Komfortzonen
  • Premium Kaltschaummatratze
  • 9 Zonen Komfortprofil
  • Sandwich Kaltschaumkern

Varianten ab 497,95 €*
997,95 €*

Lieferzeit: 5-8 Werktage

Kaltschaummatratze VITAL, 7 Zonen
  • komfortable Universalmatratze
  • 7 Zonen Körperprofil
  • ideale Druckentlastung

Varianten ab 187,95 €*
347,95 €*

Versandfertig in 21 Tagen

10 %
beliebt
Taschenfederkernmatratze Köln mit 7 Komfortzonen
  • unser Bestseller
  • 7 Zonen Komfortprofil
  • antibakterieller Doppeltuchbezug

Varianten ab 89,10 €* 157,95 €* (43.59% gespart)
277,15 €* 307,95 €* (10% gespart)
Boxspringmatratze TERRAMED BOX², Doppelfederkernmatratze, 33cm hoch
  • 33cm hohe Boxspringmatratze
  • mit Doppel - Federkern
  • Topper in Bezug integriert

Varianten ab 397,95 €*
757,95 €*

Lieferzeit: 5-8 Werktage

Federkernmatratze Quarz, mittlere Festigkeit
  • einfache Federkernmatratze
  • abnehmbarer Doppeltuchbezug
  • beidseitig nutzbar

Varianten ab 107,95 €*
277,95 €*

Lieferzeit: 2-3 Werktage

Viscomatratze TERRAVISCO 700, 7 Zonen
  • Viscomatratze mit 7 Zonen
  • hohes Raumgewicht
  • Klimaausstattung

Varianten ab 397,95 €*
897,95 €*

Versandfertig in 28 Tagen

25 %
Viscomatratze TERRAVISCO 900, 9 Zonenprofil
  • Viscomatratze mit 9 Zonen
  • Visco-Raumgewicht 70kg/m³
  • 26cm Gesamthöhe

Varianten ab 598,46 €* 797,95 €* (25% gespart)
1.123,46 €* 1.497,95 €* (25% gespart)

Versandfertig in 28 Tagen

Welche ist die beste 180x200 cm Matratze für Rückenschmerzen?

Die beste 180x200 cm Matratze für Rückenschmerzen ist eine, die sowohl Unterstützung als auch Komfort bietet und sich an die Körperkonturen anpasst. Hier sind einige Kriterien, die sie erfüllen sollte:

  • Ergonomische Unterstützung: Eine Matratze, die die natürliche Ausrichtung der Wirbelsäule unterstützt, ist entscheidend. Modelle mit ergonomischer Zonierung bieten individuelle Unterstützung für verschiedene Körperbereiche.
  • Mittlerer bis fester Härtegrad: Für viele Menschen mit Rückenschmerzen ist ein mittlerer bis fester Härtegrad ideal, da er ausreichende Unterstützung bietet, ohne zu hart zu sein.
  • Qualitätsmaterialien: Memory-Schaum, Latex oder hochwertige Federkerne sind empfehlenswert, da sie eine gute Druckentlastung bieten und sich dem Körper anpassen.
  • Anpassungsfähigkeit: Die Matratze sollte sich an die individuellen Körperkonturen anpassen können, um Druckpunkte zu minimieren und den Rücken zu entlasten.
  • Atmungsaktivität: Eine gute Luftzirkulation in der Matratze kann zur Regulierung der Schlafumgebungstemperatur beitragen und damit die Schlafqualität verbessern.
  • Klinische Empfehlungen und Bewertungen: Achte auf Matratzen, die von Gesundheitsexperten empfohlen oder positiv bewertet wurden.

Es ist wichtig, die Matratze zu testen oder eine Probephase zu nutzen, um sicherzustellen, dass sie individuell bequem ist und die Rückenschmerzen lindert. Eine gut gewählte 180x200 cm Matratze kann einen erheblichen Unterschied in der Schlafqualität und im Wohlbefinden von Personen mit Rückenschmerzen machen.

Kann ich eine 180x200 cm Matratze online kaufen und wenn ja, wo?

Ja, du kannst eine 180x200 cm Matratze bequem online kaufen. Eine der besten Anlaufstellen dafür ist unser Online-Shop matratzenonline.de. Wir bieten eine umfassende Auswahl an 180x200 cm Matratzen, die für jeden Schlaftyp und jedes Budget passend sind.

  • Vielfältige Auswahl: In unserem Shop findest du eine breite Palette an 180x200 cm Matratzen, darunter Memory-Schaum, Latex und Federkern, um den unterschiedlichsten Bedürfnissen und Vorlieben gerecht zu werden.
  • Detaillierte Produktinformationen: Wir bieten ausführliche Beschreibungen und Spezifikationen für jede Matratze, damit du eine informierte Entscheidung treffen kannst.
  • Kundenbewertungen: Nutze die Erfahrungen anderer Kunden durch deren Bewertungen und Erfahrungsberichte.
  • Bequeme Lieferung: Genieße den Komfort der Lieferung direkt zu dir nach Hause. Dies erspart dir den Transport und die Mühe, die Matratze selbst zu befördern.
  • Probephase und Rückgaberecht: Wir bieten eine 30-tägige Probephase, sodass du die Matratze zu Hause testen und sicherstellen kannst, dass sie deinen Erwartungen entspricht.

Bei matratzenonline.de legen wir großen Wert darauf, dass du nicht nur irgendeine Matratze findest, sondern die perfekte Matratze für deine individuellen Schlafbedürfnisse. Besuche unseren Online-Shop, um unser umfangreiches Angebot an 180x200 cm Matratzen zu entdecken, die Qualität, Komfort und Langlebigkeit in sich vereinen.

Was kostet eine hochwertige 180x200 cm Matratze?

Der Preis einer hochwertigen 180x200 cm Matratze kann je nach Material, Herstellung und zusätzlichen Funktionen variieren. Generell liegen die Preise für solche Matratzen in folgenden Bereichen:

  • Einstiegsbereich: Gute Basisqualität Matratzen beginnen oft bei etwa 300 bis 600 Euro. Diese bieten grundlegenden Komfort und sind meist aus Standardmaterialien wie Polyurethanschaum oder einem einfachen Federkernsystem gefertigt.
  • Mittleres Preissegment: In der mittleren Preiskategorie, die sich zwischen 600 und 1200 Euro bewegt, findest du Matratzen mit verbesserten Eigenschaften wie hochwertigem Memory-Schaum, Latex oder fortschrittlichen Federkernsystemen.
  • Hochpreisige Modelle: Für Premium-Matratzen, die aus den besten verfügbaren Materialien mit zusätzlichen Funktionen wie verbesserte Temperaturregelung oder ergonomische Anpassungen gefertigt sind, können die Preise 1200 Euro und darüber betragen.

Es ist wichtig, beim Kauf einer hochwertigen Matratze neben dem Preis auch auf Aspekte wie Materialqualität, Garantiebedingungen und individuelle Bedürfnisse zu achten. Eine Investition in eine qualitativ hochwertige Matratze kann sich durch verbesserten Schlafkomfort und Langlebigkeit auszahlen.

Welche 180x200 cm Matratze ist ideal für Allergiker?

Für Allergiker ist die Auswahl einer geeigneten 180x200 cm Matratze besonders wichtig, um eine allergenarme Schlafumgebung zu gewährleisten. Die ideale Matratze für Allergiker sollte folgende Eigenschaften haben:

  • Hypoallergene Materialien: Eine Matratze aus Materialien wie Latex oder speziellen hypoallergenen Schaumstoffen ist empfehlenswert, da diese Materialien weniger anfällig für Hausstaubmilben und Schimmel sind.
  • Antibakterielle und antimilbene Behandlungen: Einige Matratzen werden speziell behandelt, um das Wachstum von Mikroorganismen zu hemmen.
  • Abnehmbare und waschbare Bezüge: Matratzen mit Bezügen, die abgenommen und bei hohen Temperaturen gewaschen werden können, sind vorteilhaft, da sie eine regelmäßige Reinigung zur Entfernung von Allergenen ermöglichen.
  • Zertifizierungen: Achte auf Zertifizierungen wie OEKO-TEX oder CertiPUR-US, die garantieren, dass keine schädlichen Chemikalien verwendet wurden, die Allergien auslösen könnten.
  • Gute Luftzirkulation: Eine gute Belüftung der Matratze hilft, Feuchtigkeit zu reduzieren und damit die Bildung von Schimmel und Milben zu verhindern.

Eine 180x200 cm Matratze, die diese Kriterien erfüllt, kann Allergikern helfen, eine bessere Schlafqualität zu erreichen, indem sie das Risiko allergischer Reaktionen minimiert. Beim Kauf ist es wichtig, die spezifischen Allergiebedürfnisse zu berücksichtigen und gegebenenfalls eine Beratung durch einen Fachmann einzuholen.

Wie unterscheiden sich Memory-Schaum und Federkernmatratzen in 180x200 cm?

Memory-Schaum- und Federkernmatratzen bieten unterschiedliche Schlafcharakteristika, die auf ihren jeweiligen Materialien und Konstruktionsweisen basieren:

Memory-Schaum-Matratzen

  • Material: Besteht aus viskoelastischem Schaum, der auf Körperwärme und -druck reagiert und sich an die Körperkonturen anpasst.
  • Druckentlastung: Bietet hervorragende Druckentlastung, ideal für die Reduzierung von Druckpunkten und Schmerzlinderung.
  • Bewegungsisolation: Absorbiert Bewegungen effektiv, was nützlich ist, wenn man das Bett mit einem Partner teilt.
  • Wärmeretention: Kann Wärme speichern, was für manche Nutzer zu warm sein kann.

Federkernmatratzen

  • Material: Besteht aus einem System von Federn (meist Taschenfedern), die unabhängige Unterstützung bieten.
  • Unterstützung: Bietet eine feste und gleichmäßige Unterstützung, gut für Personen, die eine feste Liegefläche bevorzugen.
  • Luftzirkulation: Hat eine bessere Luftzirkulation, was zu einer kühleren Schlafumgebung führt.
  • Bewegungsübertragung: Kann Bewegungen mehr übertragen, was für Paare störend sein kann.

Die Wahl zwischen Memory-Schaum und Federkernmatratzen hängt von persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen ab. Memory-Schaum ist ideal für Personen, die eine konturierende Unterstützung und Druckentlastung suchen, während Federkernmatratzen für diejenigen geeignet sind, die eine festere Unterstützung und kühlere Schlafumgebung bevorzugen.

Welcher Härtegrad ist bei einer Matratze für mich geeignet?

Der geeignete Härtegrad einer Matratze hängt von mehreren individuellen Faktoren ab:

  • Körpergewicht:
    • Leichtere Personen (unter 60 kg) könnten weichere Matratzen (H1-H2) bevorzugen, da härtere Matratzen nicht genug nachgeben, um den Körper angemessen zu stützen.
    • Personen mit einem Gewicht zwischen 60 und 80 kg finden oft in Matratzen mit mittlerem Härtegrad (H2-H3) den besten Komfort.
    • Schwerere Personen (über 80 kg) benötigen in der Regel festere Matratzen (H3-H4), um ausreichend Unterstützung zu erhalten und ein zu tiefes Einsinken zu verhindern.
  • Schlafposition:
    • Seitenschläfer benötigen oft eine weichere Matratze, die sich den Konturen des Körpers anpasst und Druck von Schultern und Hüften nimmt.
    • Rückenschläfer profitieren in der Regel von einem mittleren Härtegrad, der eine ausgewogene Unterstützung für die Wirbelsäule bietet.
    • Bauchschläfer benötigen oft eine festere Matratze, um zu verhindern, dass der Körper zu stark einsinkt und die Wirbelsäule belastet wird.
  • Persönliche Vorlieben:
    • Unabhängig von Gewicht und Schlafposition bevorzugen manche Menschen eine festere oder weichere Liegefläche.
  • Gesundheitliche Bedingungen:
    • Bei bestimmten gesundheitlichen Bedingungen, wie Rückenschmerzen, kann ein spezieller Härtegrad empfohlen werden.

Es ist wichtig, diese Faktoren zu berücksichtigen und idealerweise verschiedene Matratzentypen auszuprobieren, um den besten Härtegrad für deine individuellen Bedürfnisse zu finden. Manche Hersteller bieten auch Matratzen mit verstellbarem Härtegrad oder eine Probephase an, um sicherzustellen, dass die Matratze den persönlichen Komfortanforderungen entspricht.

Wie lange hält eine 180x200 cm Matratze im Durchschnitt?

Die durchschnittliche Lebensdauer einer 180x200 cm Matratze hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie Materialqualität, Bauweise, Nutzung und Pflege. Generell kann man erwarten, dass eine gut gepflegte Matratze dieser Größe etwa 7 bis 10 Jahre hält. Folgende Faktoren beeinflussen die Lebensdauer:

  • Materialqualität: Hochwertige Materialien wie dichter Memory-Schaum, langlebiger Latex oder robuste Federkerne können die Lebensdauer verlängern.
  • Nutzung und Pflege: Regelmäßiges Drehen oder Wenden der Matratze, der Einsatz von Matratzenschonern und eine angemessene Belastung können dazu beitragen, die Matratze in gutem Zustand zu halten.
  • Bauweise: Bestimmte Konstruktionen, wie z.B. Taschenfederkernmatratzen, können eine längere Lebensdauer bieten als herkömmliche Federkernmatratzen.
  • Körpergewicht und Schlafgewohnheiten: Stärkere Belastung oder unruhiges Schlafen können zu schnellerem Verschleiß führen.
  • Pflegehinweise des Herstellers: Die Beachtung der Pflegehinweise des Herstellers ist wichtig, um die maximale Lebensdauer zu erreichen.

Regelmäßige Überprüfungen auf Abnutzungszeichen wie Durchhängen oder Verlust der Stützkraft können helfen, den richtigen Zeitpunkt für den Austausch der Matratze zu bestimmen. Eine gut gepflegte, qualitativ hochwertige Matratze kann zu einem langanhaltenden Schlafkomfort beitragen.

Gibt es umweltfreundliche Matratzen?

Ja, es gibt umweltfreundliche Matratzen, die auf Nachhaltigkeit und geringere Umweltauswirkungen ausgelegt sind. Diese Matratzen werden unter Berücksichtigung ökologischer Prinzipien hergestellt und bieten eine umweltbewusste Wahl für Verbraucher. Hier sind einige Schlüsselaspekte umweltfreundlicher Matratzen:

  • Natürliche und organische Materialien: Viele umweltfreundliche Matratzen bestehen aus natürlichen Materialien wie Bio-Baumwolle, natürlichem Latex oder Wolle. Diese Materialien sind nachhaltig gewonnen und biologisch abbaubar.
  • Chemikalienfreie Verarbeitung: Sie verzichten auf schädliche Chemikalien und Flammschutzmittel, was sowohl für die Umwelt als auch für die Gesundheit der Nutzer vorteilhaft ist.
  • Zertifizierungen: Achten Sie auf ökologische Zertifizierungen wie OEKO-TEX, GOTS (Global Organic Textile Standard) oder GreenGuard, die sicherstellen, dass die Matratzen umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich sind.
  • Recyclingfähigkeit: Einige umweltfreundliche Matratzen sind so konzipiert, dass sie am Ende ihrer Lebensdauer leicht recycelt oder kompostiert werden können.
  • Energieeffiziente und ethische Herstellung: Viele Hersteller von umweltfreundlichen Matratzen nutzen erneuerbare Energien und setzen sich für faire Arbeitsbedingungen in der Produktion ein.
  • Langlebigkeit: Umweltfreundliche Matratzen sind oft langlebiger, was dazu beiträgt, den Abfall durch häufigen Austausch zu reduzieren.

Beim Kauf einer umweltfreundlichen Matratze ist es wichtig, auf diese Aspekte zu achten, um sicherzustellen, dass die Wahl tatsächlich umweltbewusst und nachhaltig ist.

Welche Pflege und Wartung benötigt eine Matratze?

Die richtige Pflege und Wartung einer Matratze ist entscheidend, um ihre Lebensdauer zu verlängern und einen hygienischen, komfortablen Schlaf zu gewährleisten. Hier sind einige grundlegende Pflegetipps:

  • Regelmäßiges Drehen und Wenden: Um gleichmäßigen Verschleiß zu fördern, drehen und wenden Sie Ihre Matratze alle sechs Monate. Dies ist besonders wichtig bei neuen Matratzen und solchen mit einer einseitigen Nutzung.
  • Verwendung eines Matratzenschoners: Ein Matratzenschoner schützt die Matratze vor Schmutz, Flecken und Feuchtigkeit. Er sollte regelmäßig gereinigt werden, um die Hygiene zu erhalten.
  • Regelmäßiges Reinigen: Saugen Sie die Matratze alle paar Monate ab, um Staub und Allergene zu entfernen. Flecken sollten so schnell wie möglich mit einem milden Reinigungsmittel und Wasser behandelt werden.
  • Ausreichende Belüftung: Lassen Sie Ihre Matratze regelmäßig lüften, um Feuchtigkeitsansammlungen und Schimmelbildung zu vermeiden. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, um Materialschäden zu verhindern.
  • Vermeidung von Sprüngen und Belastungen: Vermeiden Sie Sprünge auf der Matratze und übermäßige Belastungen, um die innere Struktur nicht zu beschädigen.
  • Überprüfung des Lattenrosts oder der Unterlage: Stellen Sie sicher, dass die Unterlage oder der Lattenrost in gutem Zustand sind, da eine beschädigte Basis die Matratze beeinträchtigen kann.
  • Herstellerhinweise beachten: Folgen Sie den spezifischen Pflegehinweisen des Herstellers, da verschiedene Matratzentypen unterschiedliche Anforderungen haben können.

Durch regelmäßige Pflege und Wartung bleibt Ihre Matratze hygienisch, komfortabel und unterstützend, was zu einem besseren Schlaf und einer längeren Lebensdauer der Matratze beiträgt.

Sind 180x200 cm Matratzen für verstellbare Betten geeignet?

Ob eine 180x200 cm Matratze für verstellbare Betten geeignet ist, hängt von der Flexibilität und Konstruktion der Matratze ab. Hier sind einige Überlegungen, um festzustellen, ob eine spezifische Matratze für ein verstellbares Bett geeignet ist:

  • Flexibilität der Matratze: Matratzen aus Memory-Schaum, Latex oder speziell konzipierte Hybridmodelle sind in der Regel flexibel genug, um sich den Bewegungen eines verstellbaren Bettes anzupassen.
  • Dünne und flexible Bauweise: Dicke und Konstruktion spielen eine Rolle. Zu dicke oder unflexible Matratzen können sich nicht richtig an die veränderbaren Positionen des Bettes anpassen.
  • Spezifische Matratzentypen: Traditionelle Federkernmatratzen, besonders solche mit einem starren Rand, sind möglicherweise weniger geeignet für verstellbare Betten.
  • Herstellerangaben: Überprüfen Sie die Empfehlungen und Garantiebedingungen des Matratzenherstellers bezüglich der Verwendung mit verstellbaren Betten.
  • Gleichmäßige Unterstützung: Wichtig ist, dass die Matratze auch in verschiedenen Positionen des Lattenrostes eine gleichmäßige Unterstützung bietet.

Um sicherzugehen, dass eine 180x200 cm Matratze für ein verstellbares Bett geeignet ist, sollten Sie die Spezifikationen und Herstellerangaben überprüfen. Viele moderne Matratzen sind so konstruiert, dass sie mit verstellbaren Betten kompatibel sind, was zusätzlichen Komfort und Flexibilität beim Schlafen bietet.